Sohotree

Leder gilt als weltweit edles und qualitativ hochstehendes Material. Aus ökologischer Sicht sind die Herkunft und die Produktion jedoch miserabel. Mittels Chemie wird es haltbar und widerstandsfähig gemacht, und die Herkunft ist kaum nachzuvollziehen. Um was für ein Tier es sich handelt, meist genauso wenig. Es gibt keine Deklarationspflicht. Felle und Häute zählen zu den weltweit wenigen Märkten, die nicht reguliert sind – sie unterliegen allein den Regeln von Angebot und Nachfrage. Weltweit fällt der Lederindustrie jährlich eine Milliarde Tiere zum Opfer. Den beiden Schweizer Brüdern Lucas und Claudius Knecht gefiel die Verwendung von Leder schon immer, nur wünschten Sie sich etwas Nachhaltiges. Ihr Anspruch war, Produkte aus Lederalternativen zu kreieren, die nicht nur gut aussehen, sondern auch deutlich besser für die Umwelt sind als Echtleder oder Kunstleder. Mit Sohotree ersetzen Sie diese mit dem veganen ApplePeel, einer nachhaltigen Alternative aus Äpfeln.Die Apfelschale ist Teil des überschüssigen Nebenprodukts, das aus der Lebensmittelindustrie in Norditalien anfällt. Die zurückgewonnene Schale wird getrocknet und zu Pulver zerkleinert. Ein Unternehmen in Florenz verarbeitet dieses dann zu ApplePeel, das mit einer Baumwollbasis beschichtet ist.


41 Produkte

41 Produkte